Belagpflege

Zu einer optimalen Pflege Deines Tischtennis-Schlägers gehört natür-lich auch ein Belag-Pflege-Set.

Vor bzw. nach jeder Tischtennis-Ein-heit solltest Du die Beläge Deines Tischtennisschlägers mit dem Schaum einsprühen.

Das Pflegemittel verteilst Du mit dem Schwamm auf dem Belag bzw. wischst den Belag so auch wieder trocken.

Nur auf diese Weise behalten die Beläge den nötigen Grip, um Bälle mit richtig fiesem Schnitt/Effet zu spielen.

Nach Anwendung sind die Beläge praktisch wieder wie neu. 

Die hier vorgestellten Sets sind ein absolutes Must-Have:

Neben dem eigentlichen Reinigungsschaum erhältst Du einen Schwamm, d. h. Du sparst hier zusätzliche Ausgaben.

Ansonsten würde ich bei der Belagpflege nicht sparen.

Von der Anwendung etwa irgendwelcher Hausmittel zur Belagpflege kann ich Dir nur dringend abraten:

Diese sind entweder zu scharf und greifen die Beläge an (z. B. Isopropanol) oder sind zu schwach, um Deinen Belägen wirklich Grip zu verleihen (bei einer Reinigung etwa nur mit Wasser).

Fortgeschrittene Spieler legen übrigens nach jeder Einheit eine Belagschutzfolie auf ihre Beläge. 

Zur Startseite